Fritzbox 6490

Schnelle Heimvernetzung am Kabelanschluss. Die Fritzbox 6490 Cable macht den kompletten Funktionsumfang der Fritzbox 6490 für den Kabelanschluss verfügbar. Die umfangreiche Telefonanlage, das blitzschnelle Wireless AC und Gigabit-Ethernet sorgen für beste Verbindungen für alle Ihre Geräte. Kinderleicht und blitzschnell vernetzt Ob kabellos oder per Kabel: Mit der Fritz Box 6490 ist es ein Leichtes, Ihre Computer in einem Netzwerk zu verbinden.
fritzbox 6490

Wie kann ich auf meine Fritzbox 6490 zugreifen?

  • Benutzeroberfläche der FRITZ Box 6490 öffnen.
  • Als Erstes müssen Sie auf allen PC, Smartphone oder Tablette, die mit der FRITZ Box 6490 verbunden sind (z. B. über WLAN), einfach die Benutzeroberfläche öffnen, indem Sie die Adresse http://fritzbox in einen Webbrowser einlesen.
  • So können Sie jetzt alle Funktionen der FRITZ Box 6490 konfigurieren. Danach sehen Sie gründlich Informationen über das Produkt, Ihren Zugang und die Verbindungen.
  • Sie müssen die FRITZ Box 6490 nicht verlegen, um die Anwenderschnittstelle zu öffnen. Ein Internetzugang ist ebenfalls nicht erforderlich.

Fritzbox 6490 login.

  • Als erstes müssen Sie entweder http://fritz box oder die IP-Adresse der Fritz Box 6490 (http://192.168.178.1 in den Standardeinstellungen) einlesen, um die Anwenderschnittstelle zu öffnen. Zusätzlich können Sie immer die Notfall-IP http://169.254.1.1 verwenden, um auf die Fritz Box 6490 zuzugreifen.
  • Es ist nicht möglich, die Benutzeroberfläche über den Gastzugang aufzurufen.
  • Was Sie tun müssen, ist, die vollständige Adresse in http: //fritz.box einzugeben. Wenn Sie die Adresse z. B. ohne das “http://” einlesen, startet der Webbrowser möglicherweise eine Websuche, anstatt die Anwenderschnittstelle zu öffnen.
    Fritzbox 6490 login
  • Wenn Sie zwei Fritz Boxen miteinander verbinden möchten, können Sie die Mesh-Übersicht der ersten Fritz Box 6490 (Mesh-Master) nutzen, um die Anwenderschnittstelle der zweiten Fritz Box 6490 (Mesh-Repeater) leicht zu öffnen..

Fritzbox 6490 Update

  • Wenn Sie Ihre Fritz-Produkte in einem Geschäft gekauft haben, können Sie die Funktion “Online-Update” nutzen, um das neueste FRITZ OS schnell und einfach selbst zu installieren. Wenn Sie die Funktion “Online-Update” nicht nutzen können, zum Beispiel weil die FRITZ Box 6490 nicht mit dem Internet verbunden ist, können Sie FRITZ manuell aktualisieren.
  • Zukünftige Updates werden automatisch installiert, wenn Sie in der Benutzeroberfläche unter “System > Update > Auto-Update” die Alternative “Über neue Versionen von FRITZ! benachrichtigen und neue Versionen automatisch installieren” aktivieren.
  • Wir haben gesehen, dass das automatische Update einige Zeit nach der Freigabe des Updates durchgeführt und nach und nach verteilt wird.
》Klicken Sie in der Anwenderschnittstelle der Fritz Box 6490 auf “Ordnung”.
  • Klicken Sie im Befehlsübersicht “Ordnung” auf “Update”.
  • Wichtig: Wenn das Befehlsübersicht “Update” nicht verfügbar ist, wurde Ihre Fritz Box 6490 von Ihrem Kabelanbieter bereitgestellt.
  • Der Kabelanbieter installiert für diese Geräte automatisch ein neues Fritz OS. Eine Einspielung eines Updates über die Anwenderschnittstelle der Fritz Box 6490 ist daher nicht möglich oder notwendig. Verständigung über die neue Fritz – Fassung und mögliche Termine entnommen Sie von Ihrem Anbieter.
》Zuallererst müssen Sie auf die Schaltfläche “Neues Fritz OS finden” klicken.
》Dann gehen Sie im nächsten Schritt auf die Schaltfläche “Update jetzt starten”.

Fritz box 6490 Kabel Reset.

Laden Sie zunächst die Werkseinstellungen, um alle individuellen Einstellungen zu löschen, die Sie an der Fritz Box 6490 vorgenommen haben. Dies ist sinnvoll, wenn Sie die FRITZ Box 6490 an einem anderen Ort einsetzen oder z. B. planen, die FRITZ Box 6490 an einen anderen Benutzer weiterzugeben. Außerdem werden dadurch fehlerhafte Einstellungen gelöscht, die ein korrektes Arbeiten der FRITZ Box 6490 verhindern.

Sie können die Werkseinstellungen entweder über die Benutzeroberfläche oder über ein an die FRITZ Box 6490 angeschlossenes Telefon laden.

1. Laden der Werkseinstellungen mit der Benutzeroberfläche.
  • Zuerst, Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ Box 6490 auf “System”.
    Kabel Reset
  • Klicken Sie im Menü “System” auf “Sicherung”.
  • Sie klicken auf das Register “Werkseinstellungen”.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche “Werkseinstellungen laden”.
2. Werkseinstellungen mit einem Telefon laden.

● Über IP-Telefone, z. B. FRITZ App Fon, können keine Tastenbefehle an die FRITZ Box 6490 gesendet werden; deshalb können Sie die Werkseinstellungen nicht mit IP-Telefonen laden:

● Konfigurieren eines Telefons für die Nutzung der Keypad-Funktion.

  • Keypad-Sequenzen sind Zeichen- und Zahlenfolgen, mit denen Sie Funktionen aktivieren oder deaktivieren können.
  • Sie können Keypad-Sequenzen sofort mit Telefonen, z. B. FRITZ Fon C5, verwenden, die an der Basisstation Ihrer FRITZ Box 6490 angemeldet sind. Bevor Sie sie mit einem an der Buchse “FON S0” angeschlossenen Telefon oder einem Schnurlostelefon, das nicht an der Basisstation der FRITZ Box 6490 angemeldet ist, nutzen können, müssen Sie zunächst die Keypad-Funktion konfigurieren:

● Konfigurieren Sie das Telefon so, dass Sie mit ihm Keypad-Sequenzen (Folgen von Zeichen und Zahlen, z. B. *121#) senden und Sonderzeichen wie * und # eingeben können. Bei vielen Telefonen können Sie diese Funktion im Menü “Betrieb an einer Telefonanlage > Wähloptionen > Wählen * und #” konfigurieren.

  • Laden der Werkseinstellungen
  • Geben Sie am Telefon #991*15901590* ein und drücken Sie die Gesprächstaste (nehmen Sie den Hörer ab).
  • Legen Sie nach ca. drei Sekunden wieder auf.
  • Während dieses Vorgangs blinken alle LED einmal. Die LED “WLAN” leuchtet weiter, sobald das Laden der Werkseinstellungen beendet ist.

Fritzbox 6490 kabel einrichten.

● FRITZ Box 6490 für die Verwendung mit einem Kabelanschluss vorbereiten

  • Die FRITZ Box 6490Kabel ist optimal für die Nutzung mit einem Kabelanschluss vorbereitet, unabhängig davon, ob Sie sie von Ihrem Kabelanbieter erhalten oder im Handel gekauft haben.
  • FRITZ Boxen, die von Kabelanbietern zur Verfügung gestellt werden, sind bereits für den Kabelanschluss freigeschaltet und werden automatisch konfiguriert.
  • Wenn Sie die FRITZ Box 6490 in einem Geschäft gekauft haben, müssen Sie Ihren Anbieter bitten, sie einmalig freizuschalten und zu konfigurieren. Wenn Sie Ihre FRITZ Box 6490 in Deutschland nutzen, verwenden Sie die für Ihren Anbieter geltende Anleitung unter FRITZ Box 6490 einrichten:

●Anleitungen für verschiedene Anbieter. Sollte Ihr Internetanbieter dort nicht aufgeführt sein, gehen Sie wie in dieser Anleitung beschrieben vor.

1. Freischalten Ihrer Fritzbox 6490
  • Wenn Sie Ihre FRITZ Box 6490 bei einem Händler gekauft haben, muss Ihr Kabelanbieter sie erst freischalten:
  • Wichtig: In Deutschland können Sie nur die FRITZ Box 6490 Cable mit der Artikelnummer 20002778 mit allen Kabelanschlüssen verwenden. Modelle mit anderen AVM-Artikelnummern sind nicht für die Verwendung mit allen Kabelanschlüssen vorgesehen.
  • Lassen Sie Ihre FRITZ Box 6490 von Ihrem Kabelanbieter freischalten. Je nach Anbieter können Sie entweder ein Freischaltportal nutzen oder den Kundenservice anrufen, um sie freizuschalten.

Bei einigen Anbietern werden zur Freischaltung die Seriennummer und die “CM MAC”-Adresse der FRITZ Box 6490 benötigt. Beides finden Sie auf der Unterseite des Geräts.

2. Fritzbox 6490 mit dem Kabelanschluss verbinden.

● Schließen Sie die FRITZ Box 6490 an den Kabelanschluss an. Detaillierte Informationen finden Sie in der Kurzanleitung, die der FRITZ Box 6490 beiliegt, und im Handbuch.

》Hinweis: Wenn ein Kabeltechniker die Erstinstallation durchgeführt hat, verwenden Sie das vom Techniker bereitgestellte Koaxialkabel (ohne Verlängerung), um die FRITZ Box 6490 mit der ersten Multimediadose zu verbinden, oder das vom Techniker verwendete.

3. Konfigurieren Sie die Internetverbindung in der Fritzbox 6490

》Die folgenden Schritte sind nur notwendig, wenn Sie die FRITZ Box 6490 in einem Geschäft erworben haben:

》Hinweis: Wenn Sie Ihre FRITZ Box 6490 von Ihrem Kabelanbieter bezogen haben, wird sie automatisch vom Anbieter konfiguriert.

  • Öffnen Sie zunächst die Benutzeroberfläche der FRITZ Box 6490 .
  • Geben Sie dann das FRITZ Box-Passwort auf der Unterseite des Geräts ein und klicken Sie auf “Anmelden”.
  • Falls das Menü “Internetverbindung einrichten” nicht automatisch angezeigt wird:
  • Klicken Sie dann auf “Internet” und dann auf “Kontoinformationen”.
  • Aktivieren Sie die Option “Internetverbindung über Kabel”.
  • Warten Sie, bis die LED “Power / Kable” weiter leuchtet.
》 Wichtig:Abhängig von der Signalstärke und der Konfiguration Ihrer Verbindung kann dies bis zu 10 Minuten dauern. Während dieser Zeit blinkt die LED “Power / Kable” und leuchtet dann weiter, sobald die Verbindung hergestellt ist. Wenn die LED dauerhaft blinkt, wurde die Kabelverbindung noch nicht aktiviert oder der Dienst ist gestört. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Kabelanbieter.

》 Wenn Ihr Kabelanbieter die FRITZ Box 6490 noch nicht freigeschaltet hat:

● Öffnen Sie ein neues Fenster in Ihrem Webbrowser und rufen Sie eine beliebige Webseite auf, zum Beispiel de.avm.de.

● Sie werden nun auf das Portal Ihres Kabelanbieters zur Freischaltung Ihrer FRITZ Box 6490 weitergeleitet.

》 Folgen Sie den Anweisungen des Freischaltportals und notieren Sie sich die Kontoinformationen für Ihre Telefonnummern, falls diese während des Freischaltvorgangs angezeigt werden.

● Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ Box 6490 auf “Übernehmen” oder “Weiter”, um die Einstellungen zu speichern. Starten Sie die FRITZ Box 6490 neu, um die Konfiguration Ihres Internetanschlusses abzuschließen.

Fritzbox 6490 als Repeater

Verwendung der FRITZ Box 6490 als Funk-Repeater

Sie können die FRITZ Box 6490 als WLAN-Repeater an eine vorhandene FRITZ Box 6490 anschließen. Die in der vorhandenen FRITZ Box 6490 konfigurierten Internet- und Telefoniedienste stehen dann der als Funk-Repeater konfigurierten FRITZ Box 6490 zur Verfügung und können von den an diese FRITZ Box 6490 angeschlossenen Geräten genutzt werden. Die FRITZ Box 6490 kann nicht als Wireless Repeater mit einem Router eines anderen Herstellers verwendet werden.

Voraussetzungen/Einschränkungen

Jede FRITZ Box 6490 muss die Methode zur Erhöhung der Wi-Fi-Reichweite unterstützen.

Der Wi-Fi-Netzwerkname (SSID) der FRITZ Box 6490 mit Internetzugang muss sichtbar sein.

》 Hinweis: Diese Anleitung ist gültig für FRITZ OS 7.25 oder höher. Wenn Sie eine frühere FRITZ OS-Version verwenden, kann die Konfiguration abweichen oder Funktionen sind möglicherweise nicht verfügbar. Die FRITZ OS-Version finden Sie auf der Seite “Übersicht” der Benutzeroberfläche der FRITZ Box 6490.

1. Ermitteln der MAC-Adresse der Fritzbox 6490.

》Nachfolgend genannter Schritt ist nur notwendig, wenn bereits andere WLAN-Repeater mit der FRITZ Box 6490 mit Internetzugang verbunden sind:

  • Zuerst klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ Box 6490 auf “Wi-Fi”.
  • Klicken Sie im Menü “Wi-Fi” (“Drahtlos”) auf “Wi-Fi-Netzwerk” (“Funknetzwerk”).
  • Die jeweilige MAC-Adresse wird im Bereich “Aktive Frequenzbänder” aufgelistet.
2. Konfigurieren Sie die Fritzbox als Funk-Repeater

》Computer mit dem Funk-Repeater verbinden

● Verbinden Sie einen Computer über WLAN oder ein Netzwerkkabel mit der FRITZ Box 6490, die Sie als WLAN-Repeater verwenden möchten.

● Wenn der Computer bereits mit der FRITZ Box 6490 verbunden ist, die die Internetverbindung herstellt, trennen Sie diese Verbindung.

》Konfigurieren Sie die Betriebsart.
  • Zunächst müssen Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ Box 6490 auf “Heimnetzwerk” klicken.
  • Klicken Sie dann im Menü “Heimnetzwerk” auf “Mesh”.
  • Klicken Sie anschließend auf den Reiter “Mesh-Einstellungen”.
  • Aktivieren Sie dann die Option “FRITZ Box 6490 als Mesh-Repeater”.
  • Aktivieren Sie die Option “Diese FRITZ Box 6490 ist ein Netzwerkgerät (IP-Client) im Heimnetzwerk […]”.
  • Sie aktivieren die Option “über Wi-Fi”.

Wählen Sie unter “Auswahl des Wi-Fi-Netzwerks” das Wi-Fi-Netzwerk Ihrer FRITZ Box 6490 mit Internetzugang aus. Wenn mehrere Einträge für das Wi-Fi-Netzwerk angezeigt werden, wählen Sie über die MAC-Adresse den passenden Eintrag aus. Wenn die FRITZ Box 6490 nicht angezeigt wird:

Verringern Sie den Abstand zwischen den beiden Geräten.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche “Liste aktualisieren” und wählen Sie dann die FRITZ Box 6490 mit Internetzugang aus.
  • Geben Sie den Netzwerkschlüssel der FRITZ Box 6490 mit Internetzugang in das Feld “Netzwerkschlüssel” ein.
  • Klicken Sie zum Schluss auf “Übernehmen”, um die Einstellungen zu speichern.

Nun ist die FRITZ Box 6490 als Funk-Repeater konfiguriert.

3. Mesh einrichten

Wenn FRITZ OS 7 oder höher auf der FRITZ Box 6490 mit Internetzugang installiert ist, verbinden Sie die Geräte zu einem Mesh.

  • Sie können die WLAN-WPS-Taste an der FRITZ Box 6490 mit Internetzugang für ca. Sechs Sekunden gedrückt halten, bis deren LED “WLAN” blinkt. Andere LED können ebenfalls blinken.
  • Innerhalb von 2 Minuten: Sie müssen die Verbindungstaste am WLAN-Repeater drücken und gedrückt halten, bis dessen Bestätigungs-LED leuchtet. Andere LED können ebenfalls leuchten.
  • Der Vorgang ist abgeschlossen, sobald die FRITZ Box 6490 mit Internetzugang den Funk-Repeater mit dem Mesh-Symbol in der Mesh-Übersicht markiert.
4. Finden Sie den idealen Standort für die Fritzbox 6490.

● Wählen Sie für die FRITZ Box 6490 als Mesh-Repeater einen Standort, an dem die Qualität des WLAN-Signals der FRITZ Box 6490 mit Internetzugang gut ist. Tipps zur Positionierung finden Sie in der Anleitung Den idealen Standort für den Mesh-Repeater finden.

5. Telefonie einrichten

● Wenn Sie die in der FRITZ Box 6490 mit Internetzugang konfigurierten Telefonnummern auch mit an den Funk-Repeater angeschlossenen Telefonen nutzen möchten:

Wenn auf der FRITZ Box 6490 mit Internetzugang FRITZ OS sieben oder neuer installiert ist, richten Sie die Telefonie im Mesh ein.

Wenn auf der FRITZ Box 6490 mit Internetzugang ein älteres Fritz OS installiert ist, richten Sie die Fritz Box 6490 zum Telefonieren über die andere Fritz Box 6490 ein.

Wie ändere ich das Passwort der Fritzbox 6490?

》Ändern des Passworts für die Benutzeroberfläche der Fritzbox 6490 .

》Die Fritzbox 6490 kann mit einem Passwort vor unbefugtem Zugriff geschützt werden. Die Passwörter der einzelnen Fritz Box-Benutzer können bei Bedarf jederzeit geändert werden.

》 Hinweis: Diese Anleitung ist gültig für FRITZ OS 7.25 oder höher. Wenn Sie eine frühere FRITZ OS- Fassung verwenden, kann die Konfiguration abweichen oder Funktionen sind möglicherweise nicht verfügbar. Die FRITZ OS- Fassung finden Sie auf der Seite “Übersicht” der Benutzeroberfläche der Fritz Box 6490.

  • Klicken Sie zunächst in der Fritz Box-Benutzeroberfläche auf “System”.
  • Klicken Sie dann im Befehlsübersicht “System” auf “Fritz Box-Benutzer”.
  • Jetzt Sie klicken auf die Schaltfläche (Bearbeiten) neben dem Benutzer für das FRITZ Box-Passwort (zum Beispiel “fritz1234”).
  • Geben Sie ein individuelles Passwort ein, das stark genug ist. Verwenden Sie kein Passwort, das Sie bereits für andere Dienste nutzen, z. B. für ein E-Mail-Konto, Amazon, Facebook oder Google.
  • Klicken Sie zum Schluss auf “Übernehmen”, um die Einstellungen zu speichern.