FRITZBOX 7490

Sie möchten Ihr Zuhause in ein intelligentes Zuhause verwandeln? Diese von AVM hergestellte FritzBox 7490 wird Ihnen dabei helfen. Dies ist die beste Modem-Router bis weit mit einer Rate von 1733 Mbps auf 5GHz. Er hilft nicht nur beim Herunterladen von Videos, sondern kann auch eine Verbindung zu Ihren Telefondiensten herstellen.

Mit Hilfe des Routers können Sie Zugang zu schnellen Internetdiensten in jeder Ecke Ihres Hauses bekommen. Es kommt jetzt mit einer einzigartigen Telepathie-Funktion, die es Ihnen ermöglicht, alle Ihre Geräte mit der Box zu verbinden. Sie können Nachrichten und wichtige Sprachanrufe erhalten, auch wenn Sie nicht zu Hause sind. Diese einzigartige Funktion verhindert, dass Sie ignorierte Anrufe oder Nachrichten überhören.
FRITZBOX 7490

Der Wireless-LAN-Service ergänzt ebenfalls die Funktionen des Geräts. Mit seiner schnellsten Netzwerkgeschwindigkeit können Sie schnelle und einfache Downloads ohne Unterbrechung genießen.

Also, worauf warten Sie noch? Schnappen Sie sich dieses erstaunliche Produkt, um Ihr Zuhause in ein intelligentes zu verwandeln. Sie können es auch in Ihrem Büro verwenden. Das Telepathie-System wird Ihnen helfen, wichtige Anrufe und Sprachnachrichten zu erinnern.

FritzBox 7490 einrichten

  • Schließen Sie die fritz!Box 7490 zunächst mit dem Kabel des Geräts an das Stromnetz an.
  • Dann verbinden Sie die Fritz!Box 7490 mit dem Internet über das Kabelmodem. Sie können sie auch per VDSL/DSL-Leitung oder über ein Mobilfunknetz verbinden.
    FritzBox 7490 einrichten
  • Verbinden Sie ein Ende des Ethernet-Anschlusses mit dem Netzwerkkabel und das andere Ende mit der Steckdose.
  • Für den Anschluss des Internets mit Hilfe des Routers können Sie das eine Ende des Netzwerkkabels an den Router und das andere Ende an die Dose anschließen.
  • Für den Anschluss des Internets an das mobile Netzwerk verwenden Sie das USB-Modem. Durch Einstecken in den USB-Anschluss der Box können Sie die Internetverbindung herstellen.
  • Für den Anschluss an die Fernsprechdienste über die analoge Leitung schließen Sie zunächst ein Ende des Telefonkabels an das Gerät und das andere Ende an die Festnetzsteckdose an. Verwenden Sie den schwarzen Adapter, wenn das Kabel nicht richtig angeschlossen ist.
  • Für die Verbindung mit dem ISDN-Anschluss verbinden Sie zunächst ein Ende des Telefonkabels mit dem Gerät und das andere Ende mit dem ISDN-NTBA.

So verbinden Sie die Fritz Box 7490 mit Ihrem Computer

Sie können Ihre Fritz!Box 7490 per Internetkabel oder über ein WLAN mit dem Computer verbinden.

Verwendung des Internetkabels

1. Jeder LAN-Anschluss der FritzBox 7490 kann mit einem Computer oder einem anderen Gerät verbunden werden.

Dazu müssen Sie den LAN-Anschluss des Computers mit dem in der Box mitgelieferten Internetkabel verbinden. Stecken Sie dann das andere Ende des Kabels in die LAN-Buchse der Fritz.Box.
Fritz Box 7490
Sie können die Fritz Box 7490 auch mit dem Netzwerk-Hub verbinden, was die Dienste der Box noch weiter verbessert. Dazu verbinden Sie ein Ende des Kabels mit dem Netzwerk-Hub und das andere Ende mit der LAN-Buchse der Box.

Nutzung des Wireless LAN

  • Sie können es mit der oben genannten Methode mit dem mobilen Netzwerk verbinden und dann eine Verbindung in Windows 8.1,8.7 herstellen.
  • Um die Verbindung unter Windows herzustellen, stellen Sie zunächst sicher, dass das WLAN aus- oder eingeschaltet ist. Wenn es ausgeschaltet ist, dann schalten Sie es ein,
  • Öffnen Sie dann die LAN-Software und wählen Sie dann das drahtlose Funknetz der Box aus. Drücken Sie die Verbindungstaste und warten Sie dann zwei Minuten lang. Dann blinkt die LED-Leuchte nach dem Drücken der WLAN-Taste.
  • Mit Hilfe dieses Schrittes können Sie die fritz 7490 Box auch mit den anderen Geräten verbinden, indem Sie den WLAN-Knopf einschalten oder einen Netzwerkschlüssel verwenden.

So aktualisieren Sie die FritzBox 7490

Die Fritz!Box sollte immer auf dem neuesten Stand der Technik bleiben. So bleibt Ihr Produkt auf dem neuesten Stand und auch die optimale Synchronisation wird beibehalten. Um die avm FRITZBOX 7490 zu aktualisieren, müssen Sie –

  • Öffnen Sie zunächst die Benutzeroberfläche des Geräts und klicken Sie dann auf das Menü des Assistenten. Der Menüpunkt des Assistenten befindet sich auf der Übersichtsseite der Benutzeroberfläche des Geräts.
    FritzBox 7490
  • Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche UPDATE. Die avm FritzBox 7490 beginnt mit der Aktualisierung, wenn sie feststellt, dass Updates vorhanden sind.
  • Durch Klicken auf die Schaltfläche Update jetzt starten können Sie die Updates von den FRITIZOS auf die Fritz!Box 7490 übertragen.
  • Wenn kein Internet für das automatische Update zur Verfügung steht, können Sie auch manuell aktualisieren, indem Sie die aktualisierte FRITZ! OS-Datei herunterladen. Geben Sie dann im Webbrowser ftp.avm.de ein. Wechseln Sie den Ordnernamen und er wird auf der Übersichtsseite angezeigt. Dann können Sie die aktuelle FRITZ! OS-Datei herunterladen.
  • Zunächst sollte die Benutzeroberfläche des Geräts geöffnet werden, um das Update durchzuführen. Wählen Sie Update, nachdem Sie die erweiterte Ansicht aktiviert haben.
  • Um die aktuellen Einstellungen Ihrer avm fritz Box 7490 zu speichern, klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen speichern.
  • Suchen Sie nach der von Ihnen heruntergeladenen Datei der neuesten Version.
  • Als letzten Schritt klicken Sie auf die Schaltfläche Update starten.

Was tun, wenn die LAN-Verbindung von der Fritz 7490 Box nicht hergestellt wird

Die avm FritzBox 7490 sollte mit der LAN-Verbindung verbunden sein, um die beste Internet-Geschwindigkeit zu genießen. Wenn Sie ein Problem beim Herstellen der LAN-Verbindung mit der Fritz!Box 7490 haben, dann –

  • Vergewissern Sie sich, dass der LAN-Adapter Ihres Computers betriebsbereit ist. Durch Eingabe einer Tastenkombination oder durch Drücken eines Knopfes können Sie ihn einschalten.
  • Drücken Sie die WLAN-Taste, wenn die WLAN-LED nicht leuchtet. Um sie zum Blinken zu bringen, müssen Sie nur die WLAN-Taste gedrückt halten.

Die WLAN-LED-Leuchte beginnt zu blinken, nachdem das drahtlose Netzwerk eingeschaltet wurde.

  • Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, das Gerät über ein drahtloses LAN-Netzwerk zu verbinden, versuchen Sie zunächst, es mit dem Netzwerkkabel mit dem Computer zu verbinden. Dann müssen Sie die Benutzeroberfläche der FRITZBOX 7490 öffnen und auf das Funknetzwerk oder WLAN klicken. Dazu müssen Sie zunächst den Funknetzwerknamen sichtbar machen. Nach einem Klick auf die Schaltfläche Übernehmen müssen Sie das Netzwerkkabel entfernen. Dann wird Ihr Funknetzwerk eingerichtet.
  • Wenn die Verbindung gestört ist, wählen Sie die Schaltfläche Funkkanal in der Benutzeroberfläche der FRITZBOX 7490. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen, nachdem Sie die Einstellungen für den Funkkanal automatisch festgelegt haben.

Einige weitere Schritte zur Fehlerbehebung bei der FritzBox7490

  • Wenn die DSL-Verbindung nicht in der Lage ist, auf Ihr Gerät zuzugreifen, dann prüfen Sie die LED. Wenn diese ständig blinkt, dann ist das ein sicheres Zeichen dafür, dass die Verbindung nicht zustande kommt. Finden Sie dazu zunächst heraus, welche Variante an Ihrem DSL-Anschluss verwendet wird. Das können Sie bei Ihrem Internet-Provider erfragen. Schließen Sie ihn dann an den Computer an und öffnen Sie die Benutzeroberfläche der Fritz!Box7490. Wählen Sie DSL-Informationen, nachdem Sie die erweiterte Option aktiviert haben. Wählen Sie unter den Annex-Einstellungen die DSL-Variante, also Annex A oder Annex B, die an Ihrem DSL-Anschluss verwendet wird. Ansteuren Sie danach die Schaltfläche Übernehmen.
    DSL-Verbindung
  • Wenn Sie Probleme haben, die Benutzeroberfläche des Fritz-Gerätes zu öffnen, geben Sie im Webbrowser zunächst http://fritz.box ein. Achten Sie darauf, dass Sie die URL korrekt eingeben und nicht die fritz. box. Starten Sie dann die Box neu, indem Sie sie ausschalten und dann den Webbrowser öffnen. Löschen Sie den Cache des Browsers, indem Sie die Option “Verlauf löschen” deaktivieren. Löschen Sie alle Internetdateien und die Browsing-Daten im Internet Explorer bzw. Google Chrome. Ermitteln Sie schließlich die IP-Adresse und öffnen Sie die Benutzeroberfläche mit dieser Adresse. Denken Sie daran, die Proxy-Einstellungen in Firefox, Internet Explorer, Google Chrome und anderen Webbrowsern zu überprüfen. Wenn die Proxy-Einstellungen nicht aktiviert sind oder nicht verwendet werden, klicken Sie auf die Schaltfläche Abbrechen. Wenn sie in einem der Webbrowser aktiviert ist, fügen Sie die IP-Adresse als Ausnahme hinzu.
  • Fritz viele Male! Wenn die Verbindung zwischen der Box7490 und dem Computer fehlschlägt, kann dies am Zustand des Geräts liegen. Das drahtlose Gerät oder die Box befinden sich möglicherweise nicht in der richtigen Position. Achten Sie deshalb darauf, dass die Box nicht in einer Zimmerecke oder neben einem Metallgegenstand aufgestellt ist. Dadurch kann die Verbindung zwischen der Box und Ihrem Computer gestört werden.

Häufig gestellte Fragen

Ist die FritzBox 7490 noch im Einsatz oder gut?

Ja, die Fritz-Box 7490 ist immer noch in Gebrauch und ein Muss für Ihr Zuhause, um es in ein smartes zu verwandeln. Das Modem oder der Router bietet Ihnen den schnellsten Service und ermöglicht den Zugriff auf die Internetdienste in jeder Ecke Ihres Hauses. Durch den Anschluss der Telepathy-Dienste können Sie Benachrichtigungen über wichtige Sprachnachrichten und Anrufe erhalten.

Was ist zu tun, wenn meine Fritz-Box 7490 keine Verbindung zum Telefon herstellen kann?

Stellen Sie sicher, dass die Telepathie-Dienste in der Fritz!Box 7490 aktiviert sind. Suchen Sie dann in der Liste der Telepathiegeräte nach dem Gerätenamen. Löschen Sie den Gerätenamen, wenn er bereits in der Telepathie-Geräteliste vorhanden ist. Geben Sie dann erneut den Gerätenamen ein und klicken Sie ihn an. Stellen Sie sicher, dass das Netzwerkkabel richtig angeschlossen ist, wenn Sie es mit dem Kabel verbinden.

Wie ändere ich die IP-Adresse meiner Fritz.Box 7490?

Um die IP-Adresse Ihres Fritz-Gerätes zu ändern, müssen Sie zunächst die Übersichtsseite der Fritz!Box 7490 öffnen. Wählen Sie dann nach einem Klick auf das Menü Heimnetzwerk die Heimnetzwerkübersicht aus. Klicken Sie dann bei den erweiterten Optionen auf die Ip-Adresse. Löschen Sie die bisherige IP-Adresse und geben Sie anschließend die neue ein. Speichern Sie die Einstellungen und die IP-Adresse, indem Sie auf die Schaltfläche OK klicken. Ihre IP-Adresse wird nun geändert und gespeichert.

Wie kann ich meine Fritz!Box 7490 zurücksetzen?

Sie können die Fritz.Box 7490 zurücksetzen, indem Sie auf die Schaltfläche System klicken. Sie finden die Schaltfläche die FRITZ! OS. Klicken Sie dann auf das Menü System und wählen Sie dann die Option Backup. In der Option Sicherung finden Sie die Option Werkseinstellungen. Wählen Sie die Option aus. Ihre Box wird zurückgesetzt, nachdem Sie die Option Lokale Einstellungen zurücksetzen gewählt haben.

Kann ich meine Sprache in der FritzBox 7490 ändern?

Ja, Sie können die gewünschte Sprache in der Fritz!Box 7490 ändern. Öffnen Sie dazu die Benutzeroberfläche der Fritz!Box. Nachdem Sie im Menü die Option System ausgewählt haben, klicken Sie darin auf die Option Region und Sprache. Dort finden Sie in der Option mehrere Sprachen. Sie können die gewünschte Sprache auswählen und anschließend auf die Schaltfläche Übernehmen klicken. Auf diese Weise wird die Sprache Ihrer FRITZBOX 7490 geändert.

Was kann ich tun, wenn ich keine Verbindung zur Administrationsseite des Routers herstellen kann?

Wenn Sie keine Verbindung zur Verwaltungsseite des Routers herstellen können, stellen Sie zunächst sicher, dass die Firewall des Routers nicht aktiviert ist. Wenn sie aktiviert ist, schalten Sie sie aus, da sie die Verbindung der anderen Geräte verhindert. Dazu müssen Sie den Router ausschalten. Schalten Sie den Netzschalter ein und aus oder drücken Sie die Reset-Taste, um den Router zurückzusetzen. Nachdem der Router angezeigt wird, können Sie auf die Admin-Seite zugreifen. Denken Sie daran, dass diese Seite nur eine Minute lang zugänglich ist, führen Sie den Vorgang also schnell durch.

FritzBox 7490 Testbericht

Es ist das beste Produkt, um Ihr Zuhause in ein intelligentes zu verwandeln. Sie können die Internetdienste in jeder Ecke Ihres Hauses mit hoher Geschwindigkeit nutzen. Die schnelle Geschwindigkeit des Internets wird Ihnen ermöglichen, die Videos ohne Unterbrechung zu spielen.

Sie können auch die einzigartige Funktion der Telepathie-Dienste anschließen. Diese Funktion ist sehr nützlich, wenn Sie die wichtigen Sprachanrufe und Nachrichten nicht überspringen wollen. Es kann in Ihrem Büro verwendet werden, wo Sie jede Benachrichtigung über jeden wichtigen Sprachanruf oder jede Nachricht erhalten werden. Beseitigen Sie also die Wi-Fi-Totzonen in Ihrem Haus, indem Sie in jeder Ecke Ihres Hauses auf die Internetdienste zugreifen